coburger-aus-liebe-zur-heimat-titelbild

Aus Liebe zur Heimat #34

Gesponserter Beitrag

Sonderthema Liebe – Aus Liebe zur Heimat

Christine Großer ist gebürtige Coburgerin. Vor drei Jahren ist sie nach Seßlach gezogen. Seit zwei Jahren ist sie dort Stadtführerin (Gästeführerin BVGD). Einer ihrer Lieblingsorte: Der Obere Zwinger mit Blick auf die Stadtmauer und Schloss Geyersberg. Der war auch schon Kulisse für so manchen historischen Film. Die Liebe zur Heimat, die Verbundenheit und der Wille, die Region anderen Menschen näher zu bringen – das macht einen sogenannten Heimat-Botschaft er aus, wie Christine Großer.

Es sind nicht nur Zahlen und Fakten, es sind auch gute Rhetorik und ein durchdachtes Konzept, die eine Stadt- oder Themenführung zu einem Erlebnis machen. Die Region Coburg als attraktives Lebens- und Arbeitsumfeld darstellen, sowie die Schönheit und Vielfalt der Natur an die Leute zu bringen, das sind die Aufgaben des „Heimat-Boschafters“. Dafür braucht es qualifizierte Fachleute – auch in Zukunft.

Um sich weiterzubilden, wird Großer daher demnächst eine Schulungsreihe für Heimat-Botschafter besuchen. Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH organisiert dieses Angebot im Rahmen des Projektes „Netzwerk Heimat: Region Coburg erleben, gestalten und entwickeln“.

An insgesamt 17 Schulungstagen im Zeitraum von Mitte Oktober 2019 bis Ende März 2020 bekommen Interessierte das Handwerk rund um Begleitung und Führung von Gruppen vermittelt. Auch bekommen sie das Fachwissen zu den einzelnen Orten gelernt. Grundlegende Fragen wie, „wo trifft man sich“ oder „wie hört die Gruppe mir interessiert zu“ , werden besprochen. Die Konzeptentwicklung und das Marketing gehören auch zum Lernstoff. Ort der Schulungen ist das Landratsamt Coburg. Die Kosten liegen bei 150 Euro, wobei die Teilnehmer bei bestandener Prüfung 50 Euro zurückerstattet bekommen. Am Ende gibt es ein Zertifikat des Bundesverbands der Gästeführer Deutschlands. Dieses bietet Zugang zu den vielseitigen Vorteilen der Mitgliedschaft beim BVGD.


Weiterbildung zum Heimatbotschafter
Anmeldung bis Freitag, 23. August 2019
Per Mail: laura.ell@region-coburg.de
Per Fax: 09561-514 89 9146

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    1 × drei =