Coburgs Beste: Rechtsanwaltskanzlei Hörnlein & Feyler #54

Gesponserter Beitrag

Zuhören, helfen, Fälle lösen

Bei Hörnlein & Feyler setzen sich Fachanwälte für Sie ein

Medizinrecht

„Eine Mischung aus hoch professionell und super freundlich“ – Jeanette R.(23)

Mein Fall beginnt bei einem Polo-Spiel in Holzkirchen. Als Zuschauerin habe ich den Ball direkt in mein linkes Auge bekommen. Es war fast Matsch. Jetzt habe ich einen Knochenersatz aus Titan. In jedem Fall habe ich einen langanhaltenden Schaden, deren rechtliche Folgen noch ausstehen. Ich wohne selbst in München, wo es eine Menge Anwälte gibt. Über das Internet habe ich zu Wolfgang Hörnlein gefunden. Ich stecke in einer doofen Situation – er hat mich sofort verstanden. Das ist eine Mischung aus hoch professionell und super freundlich. Er nimmt sich enorm viel Zeit für mich – und wird mich wohl noch eine Weile begleiten, denn eine außer gerichtliche Einigung scheiterte. Jetzt ziehen wir vor Gericht.

Erbrecht

„Alleine wäre ich total überfordert“ – Andrea K. (53)

Ich dachte, ich hätte ein gutes Verhältnis zu meiner Stieftochter. Als jedoch mein Mann starb, ging zusätzlich zu der Trauerarbeit ein Erbschaftsstreit los. Da hat sich ein Hebel umgelegt. Es war mit der Harmonie vorbei. Alleine wäre ich nie aus der Situation wieder heraus gekommen – Maren Feyler hat mir dabei geholfen. Sie hat klar und deutlich ausgesprochen, was meine Rechte sind. Auch hat sie mich in manchen Dingen darauf hingewiesen, dass ich von rechtlich falschen Annahmen geleitet bin. Ich war selbst unheimlich emotional aufgeladen – Frau Feyler hat die Situation für mich optimal gelöst. Ich habe mich vertrauensvoll aufgehoben gefühlt und konnte meine Sicht in einem sicheren Rahmen erzählen. Zwei Mal in meinem Leben bin ich in eine rechtliche Notlage geraten, beide Male hat mir die Kanzlei geholfen. Alleine wäre ich total überfordert gewesen.

Verwaltungsrecht

„Nach neun Jahren haben wir vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gewonnen“ – Herrmann Z. (70)

Ich war Bundespolizist und dachte, es sei alles geregelt. Nach einem Zeckenbiss im Einsatz bekam ich Rheuma und Athritis. Es ging nichts mehr, und nach zwei Jahren wurde ich in den Ruhestand versetzt. Nach vier Jahren war eine andere Behörde für meine Pension zuständig – und die bezweifelte, dass es sich um einen Dienstunfall handelte. Weisen Sie das mal nach so langer Zeit nach. Zusammen mit Rechtsanwältin Heidi Schüler bin ich durch die Instanzen gezogen. Mal haben wir verloren, dann wieder gewonnen. Ich war mir immer sicher, dass ich Recht hatte – und Frau Schüler hat sich enorm viel Zeit genommen und in den Fall hineingedacht. Im Mai 2021 haben wir dann vor dem Bundesverwaltungsgerichtshof in Leipzig end – gültig gewonnen. Bei mir ging es um 1000 Euro, die ich rückwirkend pro Monat hätte zurückzahlen sollen. Ohne meine Rechtsschutzversicherung und ohne Rechtsanwältin Schüler hätte ich das nicht geschafft.

Verkehrsrecht

„Super fand ich die digitale Akte“ – Kilian G. (42) 

Bei mir war es ein Autounfall, der mich zur Kanzlei Hörnlein & Feyler brachte. Ich hatte unverschuldet einen Totalschaden – neben den Kosten für das Auto ging es auch um Schmerzensgeld und Ausfälle, die ich während meiner Genesung hatte. Ich hatte von Anfang an Vertrauen. Die Sprache war klar und deutlich. Super fand ich auch die digitale Akte. So konnte ich mich immer selbst auf den aktuellen Stand bringen. Wenn meine Kunden rechtliche Hilfe brauchen, empfehle ich die Kanzlei – ohne Wenn und Aber.


Maren Feyler: Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Erbrecht, Mediatorin (univ.), Testamentsvollstreckerin

 

Wolfgang Hörnlein: Fachanwalt für Medizinrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht

 

Heidi Schüler: Fachanwältin für Verwaltungsrecht, Fachanwältin für Bau- und Architekturrecht

 

Frank Sitte: Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

Lutz Lindner: Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht

 

Dr. Thomas Kunze: Rechtsanwalt

 

Dr. Wolfgang Hacker: Fachanwalt für Medizinrecht, Master in Health and Medical Management

 

Karoline Rink: Fachanwältin für Familienrecht

 

Eva Grabolus: Fachanwältin für Familienrecht

 

Jürgen Hopf: Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

Nadine Werner: Rechtsanwältin

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    3 + 13 =