coburger-botschafter-der-region-titelbild

Botschafter der Region #35

Gesponserter Beitrag

Botschafter der Region – Dieter und Sonja Haimann vom Immobilienbüro Engel & Völkers

Wenn die Haimanns reden, glänzen ihre Augen. Sie sind begeistert von Landschaft, Möglichkeiten, Veranstaltungen, Unternehmen, die es im Raum Coburg und Lichtenfels und in umliegenden Städten wie Kulmbach oder Kronach gibt. „Gerade das Kulturprogramm hier braucht sich doch auch international nicht zu verstecken“, schwärmt Dieter Haimann, und seine Frau und Geschäftspartnerin Sonja Haimann legt noch einen drauf: „Wir lieben das Leben hier.“ So sehr, dass sie in diesem Jahr kaum Urlaub gemacht haben. „Warum sollten wir denn weg? Es gibt doch hier wahnsinnig viel zu entdecken.“

Die beiden versprühen einen Enthusiasmus, den man bei ihrem Berufsstand – ehrlicherweise – nicht gleich erwartet: Dieter aus Forchheim und Sonja aus Nordrhein-Westfalen sind seit zwei Jahren Lizenznehmer des international renommierten Immobilienbüros „Engel & Völkers“, sie leiten das Coburger Büro in der Ketschengasse 41. Immobilien – da geht es um Objekte, um Lage, Quadratmeter, Baujahr, Preis, um knallharte Fakten also, um das Geschäft eben. Aber doch nicht um Leidenschaft? „Doch, natürlich“, lacht Dieter Haimann, „wir brennen für außergewöhnliche Immobilien und diese Region.“

Landschaft, Freizeit, Kultur, tolle Unternehmen, eine gute Verkehrsanbindung, wenig Kriminalität, wirtschaftliche Entwicklung. „Veranstaltungen in der Region wie den Firmenlauf in Bad Rodach, das Altstadtfest in Seßlach unterstützen wir, sind Sponsor des HSC Coburg, Heimspiele lassen wir uns nicht entgehen.“ Das alles hat es den Haimanns angetan. „Es ist doch eine pure Freude, hier leben zu dürfen. Und mit dieser Lebensqualität werben wir für die Region.“ Grundstücke, Einfamilienhäuser, Wohnungen sind gefragt. „Wir bekommen viele Anfragen über unser Netzwerk aus München oder Berlin – der ganzen Republik.“ Menschen, die das Leben in einer Metropole satthaben, die ländliche Lebensqualität suchen und dennoch nicht auf ein breites kulturelles und urbanes Angebot verzichten wollen, Anleger, die Oberfrankens Mietobjekte für sich entdeckt haben, weil hier niedrige Kaufkosten auf ordentliche Mieten treffen. „Kapitalanleger bekommen hier eine attraktive Rendite bei einem guten und fairen Mietniveau.“

Das Preis-Leistungsverhältnis also passt. Der Standort boomt. Das wäre die ganz nüchterne Analyse. Aber die Haimanns wären nicht die Haimanns, wenn sie es dabei belassen würden: „Wer sich mal auf Entdeckungsreise im Coburger Land oder im Maintal oder in Richtung Frankenwald macht, der stößt auch immer wieder auf ganz besondere Immobilien.“ Dieter und Sonja erzählen vom Luxus-Bungalow mit Pool, „den sich in Metropolen kaum einer leisten kann, hier aber schon“, vom Wohnen auf fast 600 Quadratmetern in historischen Klostergemäuern, von der Senioren-Wohngemeinschaft im sanierten Schulhaus bei Kronach, „ein echtes Modell für die Zukunft, weil jeder sein eigener Herr bleibt in seinem Eigentum, wichtige Dienstleistungen und Alltagshilfe aber zentral angeboten werden.“

Um die 25 Objekte hat man bei Engel & Völkers in Coburg immer parallel im Angebot. „Einige Immobilien aber kommen überhaupt nicht in die öffentliche Vermarktung“, erklärt Dieter Haimann. Die eigene Kartei nämlich umfasst über 1.200 Kunden, die aktiv nach Immobilien suchen. Das Engel & Völkers Netzwerk mit weltweit ca. 800 Standorten steht darüber hinaus zur Verfügung, dann ein Newsletter, und erst, wenn sich dann immer noch kein Interessent gefunden haben sollte, wird das Haus, Grundstück oder die Wohnung öffentlich angeboten. „Davor geht das alles vertraulich über die Bühne, keine Öffentlichkeit, kein Nachbar bekommt mit, dass ein Objekt verkauft wird.“

coburger-botschafter-der-region-beitragsbild-1


Erfahrung seit über 40 Jahren

Engel & Völkers steht für Tradition und hohe Dienstleistungsqualität in Sachen Immobilien. Seit über 40 Jahren ist das Unternehmen in der Vermittlung hochwertiger und besonderer Immobilien tätig. Engel & Völkers ist mittlerweile an über 800 Standorten in 33 Ländern auf vier Kontinenten mit mehr als 12.200 Mitarbeitern vertreten – damit ist Engel & Völkers ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen für private und institutionelle Kunden. Die Dienstleistungspalette umfasst die Beratung, die Vermietung, den Verkauf oder auch Bewertungen rund um Immobilien. Dieses Know-How ist seit zwei Jahren auch für die Region rund um Coburg verfügbar.

Engel & Völkers Coburg
Ketschengasse 41 • 96450 Coburg
Tel.: +49 (0)9561 795 2400 • coburg@engelvoelkers.com
www.engelvoelkers.com/coburg • Immobilienmakler

coburger-botschafter-der-region-beitragsbild-2

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    13 − 6 =