coburger-der-bilderwettbewerb-des-coburger-titelbild

Der Bilderwettbewerb des COBURGER #34

200 Jahre Prinz Albert – Der Bilderwettbewerb des COBURGER im Jubiläumsjahr 2019

Im August wäre er 200 Jahre geworden – Coburgs berühmtester Sohn, Prinz Albert. Der COBURGER hat daher einen Foto- und Bilderwettbewerb ausgelobt. Besondere Darstellungen des Prinzen waren gesucht, seiner Denkmäler, seiner Wirkungsstätten, seines Lebens, als Foto, Karikatur, Gemälde. Es ging dabei nicht nur um eine gute Technik, sondern vor allem um Originalität, Witz, Kreation, den besonderen Kniff . Viele Arbeiten gingen ein. Jetzt sind die besten Drei ausgewählt worden.

 

coburger-der-bilderwettbewerb-des-coburger-1

Platz 3: Anne Weber aus Ebersdorf: Sie hat Prinz Albert gefilzt und die Puppe dann in verschiedenen Zusammenhängen fotografiert, zum Beispiel in der Natur.

 

coburger-der-bilderwettbewerb-des-coburger-2

Platz 2: Ingo Seydel aus Coburg: Aquarell „Eingerüsteter Albert“, entstanden während der Coburger Designtage.

 

coburger-der-bilderwettbewerb-des-coburger-3

Platz 1: Jolanta Groffik aus Coburg mit ihrer Arbeit: „Er ist immer noch da“. Eine Grafik über Albert ohne Albert.

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    1 + 17 =