Engel & Völkers

2022 Immobilienmarkt #54

Gesponserter Beitrag

2022 Immobilienmarkt

Steigende Zinsen, wenig Angebote, hohe Baukosten: Der Immobilienmarkt hat sich in den letzten Monaten stark verändert. Der COBURGER dazu im Interview mit Dieter Haimann vom Immobilienbüro Engel & Völkers in der Coburger Ketschengasse und dem Finanzierungsspezialisten Andreas Rudloff von Engel & Völkers Finance.

COBURGER: Wie bewerten Sie die aktuelle Entwicklung am oberfränkischen Immobilienmarkt?

Haimann: Bis Ende 2021 waren die Baufinanzierungszinsen extrem günstig und die Immobilienpreise stiegen stetig leicht an. Eine hohe Nachfrage dank niedriger Zinsen traf auf ein knappes Angebot. Der Immobilienmarkt war ein Verkäufermarkt. Die aktuelle Zinsentwicklung und die Kostenexplosion auf dem Bausektor drehen das Kräfteverhältnis allmählich. Wir müssen uns nun häufiger auf Preisverhandlungen einstellen. Vor allem bei Gebäuden mit anstehenden energetischen Sanierungen müssen Abschläge kalkuliert werden.

COBURGER: Das heißt, die Finanzierbarkeit steht wieder ganz oben auf der Liste der Suchkriterien Ihrer Kunden?

Haimann: Nicht jeder Kunde braucht für den Erwerb einer Immobilie Fremdkapital. Je höher der Einsatz von Eigenkapital, desto niedriger die laufende finanzielle Belastung – das galt schon immer. Und wir empfehlen unseren Kunden ebenfalls schon immer: Lassen sie sich vor Beginn der Immobiliensuche von einem Finanzberater ein individuell auf ihre finanzielle Situation abgestimmtes Finanzierungsangebot erarbeiten.

COBURGER: Und hierzu bieten Sie ihren Kunden eine InHouse Lösung an?

Rudloff: Engel & Völkers Finance Germany GmbH ist ein verlässlicher und unabhängiger Partner, wenn es um Finanzierungsfragen geht. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der privaten Immobilienfinanzierung und unseren engen persönlichen Kontakt zu einer Vielzahl von Bankpartnern bietet Engel & Völkers Finance maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Finanzierungsobjekt. Engel & Völkers Finance agiert als bankenunabhängiger Finanzierungsvermittler und ermöglicht einen Konditionsvergleich bei mehr als 550 Banken durch entsprechende Großkunden Zugänge.

Übrigens auch, wenn Sie ihre Wunschimmobilie nicht durch die Vermittlung eines Engel & Völkers Immobilien Büros erwerben möchten!

COBURGER: Der Zinsmarkt ist in Bewegung, können Sie uns eine Momentaufnahme geben?

Rudloff: Sicher haben Sie bereits registriert, dass nach der sich andeutenden Plateauphase im Zinsmarkt sich eine erneut rasante Gegenbewegung gen Norden gebildet hat. Als Resultat sehen wir nun bspw. eine KfW Finanzierung bei 3,7%, die klassische Kaufpreisfinanzierung bei über 4% und wenn Kunden die Kaufnebenkosten mitfinanzieren, sind wir schnell bei 4,5% und höher.

Mit einer Partnerbank haben wir aktuell ein befristetes und exklusives Angebot, dass wir Zinsbindungen von 30 Jahren zum Preis von 15 anbieten dürfen, was wiederum dazu führt, dass wir gegenüber der Konkurrenz langfristige Gelder günstiger anbieten können, als die Konkurrenz für kurzfristige verlangt.

COBURGER: Fazit für Kaufwillige?

Haimann: Unsere Empfehlung für Kaufwillige lautet: Passt eine Immobilie zu ihren Bedürfnissen, ist der Kaufpreis angemessen und die Finanzierbarkeit gegeben, dann schlagen Sie zu.

Rudloff: Es ist wahrscheinlich, dass die Bauzinsen weiter steigen und somit würden auch die Finanzierungskosten anziehen.

Gelder für 10 Jahre sind aktuell teurer als Gelder für 20 oder zum Teil auch 30 Jahre. Die blaue Linie ist beispielhaft für Zinsbindungen mit 10 Jahren, die graue Linie für 20 Jahre und man erkennt nun die Verteuerung der “kurzfristigen” Gelder.


ENGEL & VÖLKERS
Sonja und Dieter Haimann
EV Oberfranken Immobilien oHG
Ketschengasse 41 | 96450 Coburg

ENGEL & VÖLKERS
ERFAHRUNG SEIT ÜBER 40 JAHREN
Engel & Völkers steht für Tradition und hohe Dienstleistungsqualität in Sachen Immobilien. Seit über 40 Jahren ist das Unternehmen in der Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien tätig. Engel & Völkers ist mittlerweile an 912 Standorten in 31 Ländern auf fünf Kontinenten mit über 16.000 Mitarbeitern vertreten – damit ist Engel & Völkers ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen für private und institutionelle Kunden. Die Dienstleistungspalette umfasst die Beratung, die Vermietung, den Verkauf oder auch Bewertungen rund um Immobilien. Dieses Knowhow ist seit nun schon seit drei Jahren für die Region rund um Coburg verfügbar.

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    4 + sechzehn =