Das Letzte Schriftzug

Das Letzte #30

2019 jährt sich zum 30. Mal der Fall der Mauer.
Also sind dieses Mal Witze über die DDR das Letzte.

  • Ein DDR-Bürger beschwert sich bei der Post: „Warum will man mir mein Telefon wegnehmen? „Sie haben die Staatssicherheit verleumdet.“ „Wieso denn?“ „Sie haben in Telefongesprächen behauptet, die Staatssicherheit höre ihr Telefon ab.“
  • Wie verdoppelt man den Wert von einem Trabbi? Volltanken.
  • Was ist das: Es hat 80 Zähne und 4 Beine? Ein Krokodil! Und was ist das: Es hat 8 Zähne und 52 Beine? – Das SED-Politbüro!“
  • Warum gab es in der DDR keine Banküberfälle? Weil man auf den Fluchtwagen zwölf Jahre warten musste.
  • Kennen Sie den? Erich Honecker geht mit einem Strick in den Wald?“ „Nein, aber er fängt schon mal gut an.“
  • Warum war in der DDR das Toilettenpapier so hart? Damit auch der letzte Arsch rot wird.
  • Treffen sich zwei DDR-Bürger. „Na, wie geht’s Dir?“ „Naja, hält sich so in Grenzen.“
  • Was war in der DDR die Lieblingssportart? Bobfahren! Links eine Mauer, rechts eine Mauer und dazwischen geht es immer bergab.

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    4 + sechzehn =