Galerie #57

Michael Goepferd

Michael Goepferd wurde am 01.01.1961 in Ahorn (Coburg) geboren und widmete sein ganzes Leben der Kunst. Schon als kleines Kind begeisterte er durch seine Kreativität, die er schnell lernte umzusetzen. In seinem Leben absolvierte er einige Studien und Ausbildungen in der Kunst, war zuerst Maler und erschuf wundervolle Gemälde, bis er letztendlich den Linolschnitt für sich entdeckte. Seine Kunst zeigte er in vielen internationalen und nationalen Ausstellungen.

Nach einer langen Weltreise verlagerte er seinen Lebensmittelpunkt und kreatives Schaffen nach San Francisco. 1984 erhielt der Künstler die schlimme Nachricht, sich mit HIV infiziert zu haben. Die Familie nahm unter großer Trauer um den geliebten „Onkel Mickey“ am 15.08.1996 Abschied. In seiner Kunst verarbeitete Michael Goepferd alles, was ihn bewegte. So beschäftigte er sich mit dem Menschsein, mit der Wechselwirkung von Menschen und Natur, mit der Endlichkeit des Daseins. Bekannt war der Künstler für unter anderem für seine ausdrucksstarke Symbolik und den klaren Kontrast in jedem Werk. Season Two Art wurde durch seine Nichte Theresa Zapf im Frühjahr 2020 ins Leben gerufen. Dort kann seine Kunst exklusiv auch nach 30 Jahren noch erworben werden. season-two-art.de

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    drei × eins =